Veranstaltung - Blutspendeaktion am 24.09.14

 
 

Blutspendeaktion in Kollnau

am 24. September 14
von 14.30 - 19.30 Uhr
in der Festhalle Kollnau



Blut spenden in Kollnau

Leben schenken durch eine Blutspende - DRK-Blutspendedienst und DRK Ortsverein Kollnau laden dazu ein. Die Blutspende ist Vorsorge für andere wie für sich selbst und hilft Menschen in akuter Not, denn jede Blutspende ist auch ein kleiner gesundheitlicher 'Check up'.

Viele Patienten haben nach schweren Verkehrsunfällen, Operationen oder Krebserkrankungen ohne Blutprodukte keine Überlebenschance. 3.000 Blutspenden werden in Baden-Württemberg und Hessen täglich benötigt, um die Patientenversorgung mit den lebensrettenden Blutpräparaten kontinuierlich gewährleisten zu können. Nur mit gemeinschaftlicher Verantwortung ist dies zu schaffen. Jede Blutspende kann dabei mehreren Patienten helfen wieder gesund zu werden, da aus jeder Blutspende mehrere die Blutpräparate hergestellt werden können. Da Blutspenden nur begrenzt haltbar sind - die roten Blutkörperchen z.B. ca. 35 Tage - ist es wichtig, dass die Menschen regelmäßig Blut spenden. Zur Blutspende gibt es keine Alternative.

Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Eine Stunde, die ein ganzes Leben retten kann. Etwa 2 Liter Flüssigkeitszufuhr und leichtes Essen vor der Spende hilft, die Spende gut zu vertragen. Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis mit!


Die Einsatzgebiete für Blut und Blutpräparate




Weitere Informationen zur Blutspende